log in 
sign up
My language
  • China
  • Indonesia
  • USA
  • Brazil
  • UK
  • Italy
  • Holland
  • Spain
  • Portugal
  • Germany
  • Finland
  • France
  • Poland
  • Russia
back to cover page
Last update:
27.Nov.2018

[INTERVIEW] SUGIZOs erstes Interview mit musicJAPANplus TEIL 1
Deutsche Version
Kanako / Trans: Tei / Photo: ***

articles

RSS
Top Page > articles > Deutsche Version > [INTERVIEW] SUGIZOs erstes Interview mit musicJAPANplus TEIL 1
"Wir Sind Diejenigen, Die Die Welt Mit Musik Einen Können"

■ Über seinen Beitritt zu X JAPAN

„Wenn X JAPAN nur versucht hätte, jene Tage zu reproduzieren, als hide-san noch am Leben war, dann hätten sie mich nicht gebraucht ."

---- Heute werden wir auf deine verschiedenen Aktivitäten im Jahr 2009 zurückblicken. Vielen Dank, dass du die Zeit zu diesem Interview gefunden hast.


SUGIZO: Es ist mir eine Freude.

---- Fangen wir damit an, dass du seit dem Konzert im Tokyo Dome am 2. Mai offiziell ein Mitglied von X JAPAN bist. Wie nahmen die Pläne über deinen Beitritt Form an?

SUGIZO: Gegen Mitte 2007 fingen die Gespräche über eine Wiedervereinigung von X JAPAN an. Zu dieser Zeit trat ich gemeinsam mit YOSHIKI-san als Mitglied der Band S.K.I.N. auf. Man fragte mich, ob ich Interesse daran hätte, Backup-Gitarrist für X JAPAN zu werden, sollten sie wieder aktiv werden. Zunächst planten sie, dass verschiedene Gitarristen die einzelnen Songs spielen sollten und daher sagten sie, dass sie jemanden benötigen würden, der diese Gruppe anführe und koordiniere. Sie versuchten viele Gitarristen, einschließlich mir, den Mitgliedern von DIR EN GREY und雅-miyavi-, der großen Respekt vor X JAPAN hat, zusammen zu bekommen. Zusätzlich sollte diese eindrucksvolle Ansammlung von Gitarristen durch ausländische ergänzt werden. Alle zusammen hätten die Bühne definitiv gerockt. Leider verliefen die Dinge nicht wie geplant; als sich die Mitglieder von X JAPAN im März wieder trafen, war ich der einzige japanische Gitarrist, der noch übrig war. Die anderen beiden waren Richard Fortus von Guns N' Roses und Wes Borland von LIMP BIZKIT. X JAPANs Wiedervereinigung im März 2008 war wie ein großes Festival und letzten Endes hatte alles ganz gut geklappt.
< . 1 ... 2 3 4 ... 9 . >

Go to top Go to top